Unser Mini-Workshop-Programm

Du möchtest ab und zu gerne, alleine oder mit Freunden, an Wochenendabenden statt Kino-, Club- oder Restaurantbesuch etwas unternehmen, das dich inspiriert und neue Perspektiven eröffnet. Vielleicht hast du Lust, Yoga oder einen neuen Yogastil kennenzulernen. Vielleicht praktizierst du schon Yoga und möchtest einen Themenschwerpunkte vertiefen, deine Praxis intensivieren. Vielleicht interessiert dich ein Thema, das du bisher noch nie aus "yogischer" Perspektive betrachtet hast ... 

Deshalb gibt es bei uns Freitags- und Samstagsabends ein wechselndes Mini-Workshop-Programm: 3-Stunden Basisworkshops zum Kennenlernen eines Yogastils oder 3-Stunden Intensives bzw. Themen-Workshops aus verschiedenen Yoga-Stilen mit unterschiedlichen Kursleitern. In diesem offenen Angebot können Themenschwerpunkte ausführlicher besprochen und ausprobiert werden, als in einem normalen 90-Minuten-Kurs (z.B. fortgeschrittene Asanas oder spezielle Asana-Gruppen, wie z.B. Rückbeugen), es gibt ausgiebige, fortgeschrittene Ashtanga-Klassen oder intensive Kundalini Yoga Kriyas mit Workshop-Charakter ...

Sonntagsabends gibt es ein wechselndes Meditationsangebot, von Mantrasingen über Klangmeditationen bis zu intensiven Jappa-Meditationen, - meist auf Spendenbasis. Zur Programmübersicht für die Meditations-Angebote bitte hier klicken!

 

Freitag, 17. März 2017, 19.30 - 22.30
Chakra Journey - Ruhe und Kraft in sich selber finden
Vinyasa Yoga

In diesem Workshop kräftigen wir alle Chakren und bringen sie durch gezielte Yogahaltungen, Meditationen, Atemtechniken und Mantren miteinander in Harmonie. Und dann? Ein Gefühl von Ganzheit, Harmonie und Kraft!

Dieser Mini-Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Für mehr Infos bitte hier klicken
Leitung: Nina Speyer 

 

Freitag, 24. März 2017, 19.30 - 22.30
Frühlings-Detox - Entgifte Körper und Geist
Kundalini Yoga und Gong

In diesem Mini-Workshop wollen wir uns auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene entgiften und reinigen, mit einer Kundalini Yoga Übungsreihe (Kriya) und Meditation innere Stärke, Ruhe und mehr Vitalität aufbauen. Wir werden gezielt die Meridiane von Gallenblase, Niere und Darm ansprechen, kraftvoll Agni, unser Verdauungsfeuer, ankurbeln und dadurch Apana Vayu, den herabsteigenden Wind (Ausscheidung) unterstützen. Darüber hinaus wollen wir über entgiftende Maßnahmen, wie z.B. grüne Diät, sprechen.
Ein intensives Gongbad rundet die Reinigung des Workshop-Abends ab
Für mehr Infos bitte hier klicken

Leitung: Nidhan Singh

 

Freitag, 21. April 2017, 19.30 - 22.30 h, in unserem Kursraum in Köln-Sülz!!
Ashtanga Yoga für mehr Tatkraft

Neben der Beruhigung des Geistes bewirkt regelmäßiges Üben von Ashtanga Yoga, dass Geist und Körper vitaler und ausdauernder werden. Gute Beweglichkeit bei gleichzeitiger Kräftigung sind ein positiver Effekt von Asthanga Yoga, hierbei entsteht Energie für mehr Tatkraft im Alltag.
In diesem Mini-Workshop lernst du die besonderen Elemente des dynamischen Yogastils (noch)mal von der Pike auf kennen. Eingeschlossen im Workshop-Preis ist ein Gutschein für die Teilnahme in einem unserer offenen Ashtanga Yoga Kurse in Köln-Sülz (Di 20.15 h oder Mi 9.30 h).

Für mehr Infos bitte hier klicken

Leitung: Tanja Roos
 


Kosten für die Teilnahme an einem unserer Mini Workshops:
30 € bei Einzelbesuch
oder Teilnahme mit deiner 5er/10er/20er Karte, es werden 2 Kursbesuche abgerechnet
oder Teilnahme mit deiner Flatrate: 20 €

Kursort: shunia Zentrum, Plankgasse 42, 50668 Köln

Hier kannst du dich anmelden!