Meditation zum Jahresbeginn

... sichtbar werden ... in Zuversicht!

An diesem ersten Sonntag im Jahr möchten wir uns gemeinsam mit euch auf die Energien dieses gerade neu beginnenden Zyklus einstimmen. Einleitend werden wir kurz die Qualität des neuen Jahres aus nummerologischer und astrologischer Sicht betrachten: Aspekte, die uns in diesem Jahr potenziell unterstützen, und solche, die uns herausfordern. Mit einer intensiven Japa-Meditation (Wiederholen eines Mantras) nehmen wir diese Qualität auf der Klang-/Silben-Ebene auf.

Du bist herzlich eingeladen, die Meditation mit einem Besuch im Kundalini Yoga Kurs um 18.00 h zu kombinieren oder auch separat nur ab 19.30 h teilzunehmen. Die Teilnahme ist spontan, auch ohne Voranmeldung, möglich.

Wir freuen uns an diesem Abend über Spenden zugunsten des Sonnenblume e.V.!

Wir wünschen euch ein erfülltes, kraftvolles und zuversichtliches Jahr 2019 und laden euch herzlich ein, den Samen dafür mit dieser Meditation gemeinsam zu setzen.

Termin: Sonntag, 6. Januar 2019, 19.30 h bis ca. 21.00 h
Kosten: Spendenbasis